Suche 

FSC Logo

F-Secure Protection Service for Business

F-Secure Protection Service for Business schützt kleinere Unternehmen, Praxen, Kanzleien und Filialbetrieben sowie Heimarbeitsplätzen transparent, umfassend und vollautomatisch. Die zentrale Verwaltung ist übersichtlich gestaltet und einfach zu bedienen.

 

Diese Sicherheitslösung enthält den bewährten perComp-Support.

 

Plattformen:

 

Im Business Review October 2014 schreibt AV-Comparatives.org

 

F-Secure Protection Service for Business is extremely well suited to small businesses, including those without their own IT staff. The console is web-based and so requires no installation, while deploying the endpoint-protection software on client PCs is no more difficult than installing iTunes. ... overall we feel the product has been very well designed, and makes monitoring and amanging a small business network extremely easy.

 

 

 

 

Schutz

F-Secure Protection Service schützt die Rechner innerhalb und außerhalb des Unternehmens nicht nur vor Viren, sondern auch vor Würmern, Rootkits und Spyware sowie Spam.

 

Auf den Workstations bietet die lokale Firewall, dir über die F-Secure-Oberfläche konfiguriert wird, Schutz vor Angriffen aus dem Internet. Ein spezielles Schutz-Schild schützt beim Browsen durch das Internet vor bösartigen Web-Inhalten.

 

Auf den Windows-Workstations wird neben der Festplatte auch Internet-E-Mail transparent im Hintergrund überwacht. Das enthaltene DeepGuard-Modul überwacht außer den Dateien auch wichtige Systemeinstellungen und sogar das Verhalten der Anwendungen und verhindert so auch das Einnisten bisher unbekannter Schadsoftware. Die neue Technologie Deepguard 5.0 der Version 10.00 schützt mit Online-Anfragen bereits 60 Sekunden nach Auftreffen einer neuen Bedrohung.

 

Auf Microsoft Exchange Servern werden Viren, Würmer, Spyware und auch Spam zentral herausgefiltert.

Software Updater

Der Software Updater schützt den Computer vor Sicherheitslücken. Veraltete Anwendungen und das Windows-System werden bei Bedarf manuell, automatisch oder über das PSB-Portal mit den neuesten Patches und Hotfixes der entsprechenden Hersteller versorgt.

 

Verwaltung

Online-VerwaltungsportalDer Kunde konfiguriert die Software bei Bedarf über den Web-Browser und ein Online-Verwaltungsportal bei F-Secure selbst oder beauftragt einen Service Partner damit. Das Portal ist übersichtlich gestaltet und einfach zu bedienen.

 

Die Aktualisierung der Arbeitsplatzrechner, Datei- und Exchange-Server erfolgt automatisch. Hiervon sind sowohl Virus-/Spyware-/Spam-Signaturen als auch neue Programm-Versionen betroffen.

 

Wenn der Anti-Virus einen Sicherheitsalarm auslöst, kann auch eine Benachrichtigung über E-Mail erfolgen.

 

Das Portal steht in Deutsch, Englisch und vielen weiteren Sprachen zur Verfügung.

Vorteile

  • Einfach zu installieren und zu verwalten
  • Komplette Schutz-Lösung für Smartphones, Laptops, Desktops und diverse Server
  • Minimalen Investitionen
  • Minimaler Einsatz von IT-Ressourcen
  • Hohes Schutzniveau
  • Einfach zu verwendendes, webbasierte Verwaltungsportal
  • Übersicht über den Sicherheitsstatus des Firmennetzwerks sowie der mobilen Notebooks
  • Einfache Installation über das Verwaltungsportal
  • Einfache Bereitstellung und Konfiguration
  • Vordefinierte Sicherheitsprofile
  • Automatische Sicherheits-Updates und Software-Upgrades
  • Der Sicherheitsstatus von Angestellten im Büro und außerhalb kann ständig überwacht werden
  • Sicherheitsalarme per E-Mail

 

Plattformen

Der Protection Service unter­stützt die folgen­den Betriebs­systeme:

F-Secure PSB Mac Protection Miniscreenshot

  • Windows
    • Windows Vista ab SP2 (32-/64-Bit)
    • Windows 7 ab SP1 (alle Editionen)
    • Windows 8/8.1 (alle Editionen außer Windows RT)
    • Windows 10 (alle Editionen außer Windows RT)
    • Windows Server 2003 R1/R2 (32-/64-Bit) bis 24.06.2016
    • Windows Server 2008 R1/R2 (32-/64-Bit)
    • Windows Server 2012 R1/R2 Standard/Essentials
    • Microsoft Terminal Server / Remote Desktop Services (RDP)
    • Citrix Presentation Server 4.5
    • Citrix XenApp 5.0, 6.0, 6.5, 7.5
    • SharePoint 2010, 2013
    • Exchange 2003 bis 24.06.2016, 2007, 2010, 2013
    • Small Business Server 2003 bis 24.06.2016
    • Small Business Server 2008
    • Small Business Server 2011 Standard/Essentials
  • Mac (ausschließlich Anti-Virus)
    • OS X 10.9 (Mavericks)
    • OS X 10.10 (Yosemite)
    • OS X 10.11 (El Capitan)
  • Linux
    • CentOS 6.7, 6.8 32/64
    • CentOS 7.1-1503 - 7.2-1511 64
    • Debian 7.10 - 7.11 32/64
    • Debian 8.5, 8.3 32/64 *
    • Oracle Linux 6.7, 6.8 RHCK 32/64
    • Oracle Linux 7.2, 7.3 UEK 64
    • Red Hat Enterprise Linux 6.7, 6.8 32/64
    • Red Hat Enterprise Linux 7.2 - 7.3 64
    • SUSE Linux Enterprise Server 11 SP3, SP4 32/64
    • SUSE Linux Enterprise Server 12, 12 SP1 64
    • Ubuntu 14.04.4, 14.04.5 16.04, 16.04.1 32/64
  • mobile
    • Android 4.0 - 6.0 32-Bit (Mobile Security)
    • Android ab 4.0 ( Freedome)
    • iOS ab 8.0 ( Freedome)

Die F-Secure E-Mail und Server Security unterstützt die folgenden Exchange Server 2007/2010 Rollen: Edge Server, Hub Server, Mailbox Server, Combo Server (Mailbox Server und Hub Server)

In Cluster-Umgebungen muss die F-Secure E-Mail und Server Security eingesetzt werden.

 

Das Programm steht auf Deutsch, Englisch und in diversen weiteren Sprachen zur Verfügung.

 

* mit Einschränkungen

Testen

Eine 30-Tage-Testversion 5 Workstations F-Secure Protection Service for Business können Sie direkt über das Online-Formular anfordern.

Weitere Informationen

Nach weiteren Informationen fragen Sie uns bitte möglichst per E-Mail sales-psb@percomp.de oder Fax (040/69628169).

 



Rückruf Service

Wann sind Sie wirklich sicher?

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an: 040 6962816-0

 

  

 

Termine

15. - 18. 5. F-Secure Training
18. 9. F-Secure Anwendertreffen
19. 9. F-Secure Workshop

 

Kunden empfehlen perComp

Wenn Sie perComp rich­tig emp­fehlen, erhalten Sie einen Amazon-Gutschein über 100 Euro.

... mehr Infos

 

Auszeichnung für F-Secure

 
"... erhält Client Security für eine durchgängig bestechende Sicherheits­leistung ..."
Maik Morgenstern, CTO AV-TEST

 

Über 20 Jahre IT-Erfahrung

Sicherheitsprodukte, Akademie und eigener Gold-Support:

Das kann nur perComp.