Suche 

 

itWatch DEvCon

itWatch DEvCon inventarisiert alle genutzte Devices, Anwendungen, Netzwerkkontakte, ausgetauschte Dateien und vielen weitere Elemente.


 

DEvCon organisiert

Echtzeitinventarisierung aller genutzten Devices, Anwendungen, Netzwerkkontakte, ausgetauschten Dateien und vielen weiteren Elementen. Protokollierung der Nutzung nach zentralen Vorgaben. Statistiken und Auswertungen nach Sicherheitskriterien, Fehlerraten von Geräte-Modellen, für den Einkauf oder den Help Desk.

 

DEvCon – Devices automatisch organisieren.
 

DEvCon automatisiert

Jedes Ereignis auf einem PC – z.B. das Anstecken oder Abziehen eines Devices – wird von DEvCon in Echtzeit erkannt. Innerhalb der zentralen Richtlinie kann der DEvConKunde jede beliebige Reaktion auf ein Ereignis definieren. Automatische Meldung eines Plug&Play Fehlers an das Help Desk, Alerting bei mehrfachem Versuch eines Verstoßes gegen die gültige Policy und viele andere Reaktionsmöglichkeiten stellen unerschöpfliche Mehrwerte dar.

DEvCon senkt Kosten

Die Polizei Bayern zum Beispiel spart über eine Million Euro jährlich durch die Automatisierung mit DEvCon auf ca. 20.000 Arbeitsplätzen.

Drive Mapping

Kollisionsfreie Vergabe der Laufwerksbuchstaben - zentral - netzwerkweit - keine Überlagerung mit Ihren Netzwerklaufwerken.

Scanner

Inventarermittlung und Soll-Ist-Analyse. Ermittelt alle Devices, die ausgeführten Anwendungen Nutzungsprofile für Dateien und Netzwerke netzwerkweit - transparent für den Benutzer. Die beste Ausgangslage für Ihr Risikomanagement oder Ihre erste Sicherheitsrichtlinie.

Information an den Point of Need

Mit der kaskadierenden Architektur der DEvCon werden alle Daten in Echtzeit an den Bedarfspunkt weitergeleitet, z.B. alle aktiven WLANs an den Netzwerkadmin, neue Anwendungen/Devices in die Inventar-DB, Plug & Play Fehler an den Help Desk oder versuchte Verstöße an den Security Officer.

Mit DEvCon Einsparungen realisieren

Kostendruck und zunehmende Mobilität der Geschäftsprozesse erfordern schnelle Reaktionen, um die effizientesten Verfahren sofort einsetzen zu können. Der Einsatz günstiger Technologien auf den PCs und in der Peripherie ist ein wesentlicher Kostenhebel. Die Einsparpotentiale reichen von kabelfreien Kommunikationslösungen, wie WLAN, Bluetooth oder W-USB, über einen marktgetriebenen Kostenverfall bei Peripheriegeräten, wie Druckern, externen Speicher oder Karten-Infrastrukturkomponenten, bis zu den Kommunikationskosten bei UMTS und GPRS der GSM Provider, deren Dienstleistung meist an eigene Hardware gekoppelt ist

Mit DEvCon Service verbessern

Eine Automatisierung der Benutzer-Tätigkeiten nach zentralen Vorgaben im Rechteraum der DEvCon ist hier der Schlüssel zum Erfolg, da.VIP-Benutzern häufig die Zeit fehlt sich mit den verschiedenen technischen Details bei der Verwendung von Geräten und der Kommunikation mit diesen zu beschäftigen. Reagieren Sie in Echtzeit auf die Situation des Endbenutzers mit Handlungshilfen, Security Awareness Maßnahmen, Help Desk Integration oder am besten mit vollautomatisierten, vordefinierten Abläufen.

Datenaufkommen steuern

Für alle protokollierten Ereignisse entscheiden Sie, ob diese vom Client an den zentralen Service geleitet werden, dort nur angezeigt, weiter geleitet oder in eine beliebige Datenbank geschrieben werden. Beim Weiterleiten können andere DEvCon Instanzen oder Drittprodukte (z.B. Tivoli, IDS, Patrol, etc.) mit der gewünschten Information bedient werden.


... und Ihre Geräte sind automatisch organisiert

  • Hot Spots oder andere Netzwerkverbindungen nach vordefinierten Unternehmenskriterien untersuchen – natürlich vor der Nutzung
  • Betrieb inkompatibler Hardware durch on-demand-Echtzeitreaktion ermöglichen
  • Keine Schulungen der Anwender für spezielle Device Nutzung
  • PDAs nach zentralen Vorgaben vollautomatisiert im eigenen Rechteraum synchronisieren - ohne Benutzerinteraktion

 

itWatch unterstützt alle aktuellen Windows-Plattformen.

Test-Versionen fordern Sie bitte per E-Mail info@percomp.de bei uns an.

Einige weitere Informationen finden Sie auf der übergeordneten Seite.

 

Falls Sie Fragen haben, schicken Sie uns diese gerne als E-Mail an info@percomp.de. Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an: 040 6962816-0



Rückruf Service

Wann sind Sie wirklich sicher?

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an: 040 6962816-0

 

  

 

Termine

18. 9. F-Secure Anwendertreffen
19. 9. F-Secure Workshop
4. - 6. 10. Virus Bulletin Conference
10. - 12. 10. it-sa
13. - 16. 11. F-Secure Training

 

Kryptotrojaner-Audit

Wir überprüfen den Zustand Ihres Kryptotrojaner-Schutzes. Sprechen Sie uns an.

 

Auszeichnung für F-Secure

 
"... erhält Client Security für eine durchgängig bestechende Sicherheits­leistung ..."
Maik Morgenstern, CTO AV-TEST

 

Über 20 Jahre IT-Erfahrung

Sicherheitsprodukte, Akademie und eigener Gold-Support:

Das kann nur perComp.