Suche 

 

itWatch DeviceWatch

DeviceWatch ermöglicht das zentrale Management aller Schnittstellen und Geräte benutzer-, PC- und gruppengenau.


 

 

Die Schwachstelle

Über USB, PCMCIA, Bluetooth, Firewire usw. an einen PC angeschlossene Geräte beginnen sofort zu kommunizieren – vom Betreiber gewollt oder ungewollt. Komfortable Plug&Play Mechanismen in Microsoft Windows 2000, XP oder Vista bringen aber keine zentralen Steuerungsmechanismen mit. Dadurch entstehen vielfältige Sicherheitslücken. Wechseldatenträger sind dabei nicht das höchste Risiko. Passworte, die über Funktastaturen ausgetauscht werden, oder ohne Kenntnis der Netzwerkabteilung unsicher konfigurierte Funknetze sind beispielsweise noch kritischer.

 

DeviceWatch – und Sie halten die Fäden in der Hand. 
 

Datenträger personalisieren

Sie können mobile Datenträger für Benutzer und Gruppen personalisieren und besondere Rechte an personalisierte Datenträger koppeln - dazu ist keine Seriennummer auf dem Datenträger erforderlich - aus kostengünstigen Datenträgern werden sichere Transportmedien!

Off-Line-Freigabe

Binden Sie Freigaben von sicherheitskritischen Aktionen an algorithmische Prüfungen - Einmalpasswort, Challenge Response, Token etc

Friendly Net Profiling

Die Erkennung von "guten Netzen" in Echtzeit mit beliebigen algorithmischen Routinen als Plug-In (z.B. der VPN Status) entscheidet, ob die betroffene Netzwerkverbindung terminiert wird.

Kosten senken

Teure Spezialhardware unterscheidet sich oft nur in wenigen Funktionen von gängigen Produkten, z.B. in Bezug auf Seriennummern, Benutzerauthentisierung oder automatischer Verschlüsselung auf Memory Sticks. Kostensenkende Technologien, wie z. B. WLAN können nicht produktiv genutzt werden, weil die Sicherheit außer Haus nicht gewährleistet werden kann (Friendly Net Detection). DeviceWatch ermöglicht es, kostengünstige Geräte mit High-End Funktionen auszustatten.

  • Ereignisabhängige Geräteaktivierung/-deaktivierung in Echtzeit
  • Geräte außerhalb der Anmeldung sperren


 

Die Lösung

DeviceWatch ermöglicht das zentrale Management aller Schnittstellen und Geräte benutzer-, PC- und gruppengenau. Diese Auswahlmöglichkeiten sind aber den heutigen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Deshalb können in DeviceWatch viele weitere Kriterien wie z.B. Zeit, Systemzustand, aktive Netzwerkverbindungen oder aktive Prozesse für die Echtzeit Entscheidung berücksichtigt werden, ob ein Gerät für einen bestimmten Benutzer verwendbar sein soll oder nicht. Natürlich können auch nur einzelne Teilfunktionen des Gerätes freigegeben werden.

Security Awareness in Echtzeit

Viele Unternehmen scheuen das unmittelbare Durchsetzen harter Security Policies. Bei einem "weichen" Start mit itWatch Produkten werden Anwender "während der Nutzung" in Echtzeit auf die Verwendung kritischer Technologien geschult. Bei VIPs ist es in allen Unternehmen notwendig besonders verträgliche Lösungen zu finden - auch hier empfiehlt sich ein weicher Start, der evtl. Risiken oder Haftungsfragen in Echtzeit klärt - ohne Administration.

  • Vorlage für neue Klassen reguliert alle noch unbekannten Schnittstellen und Geräteklassen

DeviceWatch - Devices kosteneffizient und sicher nutzen!

itWatch unterstützt alle aktuellen Windows-Plattformen.

Test-Versionen fordern Sie bitte per E-Mail info@percomp.de bei uns an.

Einige weitere Informationen finden Sie auf der übergeordneten Seite.

 

Falls Sie Fragen haben, schicken Sie uns diese gerne als E-Mail an info@percomp.de. Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an: 040 6962816-0



Rückruf Service

Wann sind Sie wirklich sicher?

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an: 040 6962816-0

 

  

 

Termine

18. 9. F-Secure Anwendertreffen
19. 9. F-Secure Workshop
4. - 6. 10. Virus Bulletin Conference
10. - 12. 10. it-sa
13. - 16. 11. F-Secure Training

 

Kryptotrojaner-Audit

Wir überprüfen den Zustand Ihres Kryptotrojaner-Schutzes. Sprechen Sie uns an.

 

Auszeichnung für F-Secure

 
"... erhält Client Security für eine durchgängig bestechende Sicherheits­leistung ..."
Maik Morgenstern, CTO AV-TEST

 

Über 20 Jahre IT-Erfahrung

Sicherheitsprodukte, Akademie und eigener Gold-Support:

Das kann nur perComp.