über perComp Kontakte Suche 

Das Angebot an Anti-Virus-Produkten ist breit gefächert. Dadurch kann für fast jede Anwendung und Umgebung ein optimales Produkt ausgewählt werden. Eingeschlossen sind beispielsweise auch Programme, die Server unter Windows oder Linux vor Viren schützen.

Es wird empfohlen, in Netzwerken auf jeden Fall leistungsfähige Anti-Virus-Programme sowohl auf Servern als auch auf Workstations einzusetzen.

Die perComp-Mitarbeiter beraten Sie gern bei der Auswahl.

Termine

26. -
29.04.
F-Secure Training
online
07. -
10.06.
F-Secure Training

Rückruf-Service

Wann sind Sie wirklich sicher?
call
back
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an: 040 6962816-0

F-Secure Überblick

FSC LogoF-Secure Anti-Virus von F-Secure Corp., Helsinki, Finnland, ist eine Familie hochwertiger Anti-Viren-Programme.

Produktreihen

F-Secure stellt verschiedene Produktreihen für die verschiedenen Einsatzzwecke und Betriebssysteme zur Verfügung.

  • F-Secure mit Verwaltungs-Server unterstützt diverse Plattformen und Schutzmodule. Die Verwaltung kann zentral über den F-Secure Policy Manager vorgenommen werden. Eingesetzt werden diese Produkte typischerweise in größeren Unternehmen und Organisationen.
  • F-Secure Protection Service für Business enthält einen Komplettschutz für Smartphones, Windows Workstations, Mac Workstations, Windows Datei-, Citrix- und Exchange-Server sowie Linux-Rechner. Die Verwaltung erfolgt einfach und zentral über ein Online-Portal.
  • F-Secure für Gateways schützt zentral Geräte und Benutzer, die beispielsweise über E-Mail, Sharepoint, Salesforce oder auch HTTP kommunizieren.
  • F-Secure für einzelne Geräte schützt Einzelbenutzer und kleine Netzwerke mit PCs, Macs und Smartphones ohne zentrale Verwaltung.

perComp empfiehlt, in Netzwerken auf jeden Fall leistungsfähige Anti-Virus-Programme sowohl auf Servern als auch auf Workstations einzusetzen.

Die perComp-Mitarbeiter beraten Sie gern bei der Auswahl.

Erkennen und Entfernen von Viren

F-Secure Anti-Virus erkennt nicht nur zuverlässig File- und Boot-Viren, sondern ebenso Makro- und Script-Viren, Würmer, Trojaner, Backdoors, Rootkits und verwandte Sabotage-Software (MalWare). Infizierte Objekte können, soweit möglich, gesäubert werden.

Countersign-Technologie

F-Secure Corp. entwickelte die sogenannte Countersign-Technologie. Mit deren Hilfe können mehrere Scanning-Engines (Suchmaschinen) parallel zur Virensuche eingesetzt werden.

Fast täglich erhalten die Anti-Virus-Zentren und die Hersteller von Anti-Viren-Programmen neue Viren oder Varianten bereits bekannter Viren.

Durch den Einsatz dieser Scanning-Engines erreichte F-Secure Anti-Virus in vielen Tests sehr gute Ergebnisse. Zu diesen gehören beispielsweise der "Virus Bulletin 100% Award", der von der englischen Fachzeitschrift "Virus Bulletin" verliehen wird, und die Tests von AV-Comparatives sowie AV-Test.

 

AV-Comparatives Award

AV-Comparatives Award
AV-Test Award Virus Bulletin 100% Award
Dez. 2013,
Windows 8.1
Virus Bulletin VBSpam+ Award
ASPAM Engine
März 2017

 

Impressum Datenschutz